Martin Spillmann – Immobilienschätzer und Architekt – SM-Bauconsult AG – Immobilienbewertung und Architektur

Martin Spillmann – Immobilienschätzer und Architekt

Martin Spillmann, Architekt und Immobilienschätzer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Martin Spillmann

Architekt FH / STV
Immobilienschätzer SEK-SVIT / SIV / SVKG, mit eidg. Fachausweis

 

Architektur

Ausbildung

  • Hochbauzeichner bei Cordes & Schoepfline Zug
  • Maurer bei A. Lepori SA Lugano
  • Architekt FH/STV an der HTA Hochschule Luzern, Technik & Architektur

Berufliche Tätigkeit

  • Ammann + Baumann Architekten, Zug (Projektleiter) (1984–1989)
  • Rossi + Spillmann Architekten, Zug (Partner) (1990–1997)
  • A1 – Architekten AG, Zug (Partner, GL, VR) (1997–2001)
  • sm | bauconsult ag, Baar (Inhaber, GL, VR) (ab 2001)

Mitgliedschaften

  • STV: Swiss Engineering STV
  • Bauforum Zug: Gutes Bauen als Beitrag zur Lebensqualität im Kt. Zug
  • HEV: Hauseigentümerverband Zugerland / Vorstand

 

Immobilienbewertung

Ausbildung

  • Verschiedene Kurse in Immobilienbewertungen (1999–2005)
  • Immobilienschätzer SIV (2003–2004)
  • Nachdiplomkurs Fachhochschule Luzern HTA (2003–2004)
  • Eidgenossische Schätzerprüfung (2006)
  • Immobilenschätzer mit eidg. Fachausweis (2006)

Berufliche Tätigkeit

  • Nebenamtlicher Schätzer GVZG, Gebäudeversicherung des Kantons Zug (1999–2005)
  • Freiberuflicher Schätzer und Immobilenbewerter (ab 2004)
  • Mitglied Schätzungskommission des Kt. Zug (ab 2005)
  • Präsident der Schätzungskommission des Kt. Zug (ab 2012)
  • Akkreditierter Schätzungsexperte der Credit-Suisse (ab 2007)

Mitgliedschaften

Ämter

  • Fachrichter der Eidg. Schätzungskommission 9. Kreis; Wahl durch den Regierungsrat (ab 2014)
  • Mitglied der Denkmalkommission des Kantons Zug; Wahl durch den Regierungsrat (ab 2015)

 

 

Politik

  • Gemeindeparlament der Stadt Zug, GGR (1999-2011)
  • Präsident der BPK, Bau- und Planungskommission des GGR der Stadt Zug (1999–2011)
  • Vorstand der FDP der Stadt Zug (2005–2010)